nikolo im ParkNikolo 2019Wie jedes Jahr hat die Stadtgemeinde Oberwart auch heuer wieder die Nikolausfeier im Stadtpark organisiert. Mit der Unterstützung des Tourismus- und Kulturvereins und der VS Oberwart wurde ein stimmiges Fest organisiert, bei dem auch der große Weihnachtsbaum entzündet wurde. Die Kinder freuten sich sehr über die kleinen Geschenkssäckchen vom Nikolaus. DANKÈSCHÖN lieber Nikolaus :-)

197 20191119 sCitizen Science Award 2019, die VS Oberwart erhielt eine Auszeichnung und einen Preis!

Die VS Oberwart war nicht nur die einzige Volksschule, die eine Auszeichnung erhielt, sondern auch die einzige Schule aus dem Burgenland. Zum Thema „Food History“ erforschten die Kinder Gewürze aus aller Welt: Die Gewürze wurden mit dem Mikroskop genauestens betrachtet, es wurde ausprobiert wie sie schmecken, wie sie riechen, wie sie sich anfühlen. Es gab mehrere Befragungen wie z.B., woran bestimmte Gerüche erinnern, und vieles mehr.

Am 19. November wurden die engagiertesten Citizen Scientists gemeinsam mit den Projektleiterinnen und -leitern vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und dem Österreichischen Austauschdienst (OeAD) im Festsaal der Universität Wien ausgezeichnet. Als Citizen Science wird eine Arbeitsmethode bezeichnet, bei der wissenschaftliche Projekte mit interessierten Bürger/innen durchgeführt werden.

Bereits zum fünften Mal konnte man 2019 im Rahmen der Citizen Science Awards bei ausgewählten Projekten mitforschen. Innerhalb von drei Monaten wurden den Forscher/innen über 48.000 Beiträge übermittelt. Im Rahmen der Festveranstaltung wurden insgesamt 15 Schulen bzw. Schulklassen für ihr Engagement beim Forschen ausgezeichnet.

Ein ganz besonderes Ereignis für unsere Kinder war, dass sie an einer Modenschau teilnehmen und Kleidung aus der Eisenzeit vorstellen durften. Die kleinen Models hatten viel Spaß bei der Show!

Der Erhalt des Preises war die Krönung eines interessanten, informativen und lehrreichen Projektes. Die Schüler/innen der vier Klassen welche das Projekt durchgeführt haben, sind sehr stolz auf ihre Arbeit!

049 20191119 s056 20191119 s062 20191119 s079 20191119 s158 20191119 s103 20191119 s

rob and me 1Das derzeitige e-Twinning Projekt der VS Oberwart trägt den Titel: „Rob and me!“

blatt herbstDie VS Oberwart wünscht allen Kindern erholsame und schöne Herbstferien. Wir treffen uns wieder am Montag 04.11.2019.

kleidung 2Fashion Shows im Englischunterricht der dritten und vierten Schulstufen. Die Kinder waren voller Eifer dabei, probierten die Kleidungsstücke und lernten so die englischen Wörter der Kleidungsstücke!

elearning12Erstmals gibt es in diesem Schuljahr an der Volksschule Oberwart die unverbindliche Übung „Coding und Robotik“, die von den Schülerinnen und Schülern begeistert angenommen wird.

WarnwestenWie jedes Jahr wurden die Schulanfänger der Volksschule Oberwart mit Warnwesten, die den Schulweg sicherer machen sollen, vom ARBÖ Oberwart ausgestattet. Eine Aktion die seit Jahren zur Sicherheit der Kinder beiträgt! Dirin. Roswitha Imre freute sich mit den Schülern über den Besuch von Gerhard Pongratz, Heinz Frank und Wolfgang Gröller vom ARBÖ Stützpunkt Oberwart.

zahn 3In der 4. Schulwoche nahmen die 1. und 2. Klassen am Workshop „Gesund im Mund“, welcher vom Land Burgenland und der Burgenländischen Gebietskrankenkasse initiiert wurde und dessen Ziel die Verbesserung der Zahngesundheit burgenländischer Kinder ist, teil. Die Zahngesundheitserzieherin Nadine sprach über Maßnahmen zur Gesunderhaltung unserer Zähne, dem Milch- und dem Erwachsenengebiss und über richtige Zahnpflege. Schülerinnen und Schüler wissen nun, dass unsere Zähne regelmäßig gepflegt werden müssen, um sie möglichst lange gesund zu erhalten.

B4AC1543 D4B2 4F52 9DAD 33FBA11232161Schülerinnen und Schüler der 4m und 4u waren dei der Akion"Supersportklasse-Ballsporttage" in der NMS Oberwart erfolgreich. Mit viel Spaß, aber auch großen Ehrgeiz waren die jungen Sportlerinnen und Sportler bei den verschiedenen Bewerben dabei und konnten zwei Pokale gewinnen und in der Gesamtwertung sogar den zweiten Platz belegen. Die beiden Klassenlehrerinnen sind sehr stolz auf ihre sportlichen Kinder.

9D7904AB 3CF1 4357 9C12 3B18DD2AB3521Herbstzeit ist Wanderzeit! Deshalb beschlossen die Lehrerinnen der 4.Klassen einen gemeinsamen Wandertag zu organisieren. Bei sonnigem Wetter ging es von der Volksschule weg nach St. Martin. Am Sportplatz angekommen, picknickten wir und stärkten uns mit einer Jause. Das "Highlight" des Wandertages war der große Sportplatz. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler toben, spielen und hatten viel Spaß. Auch die Lehrerinnen wurden von ihrer lieben Kollegin Sandra mit Kaffee versorgt. Dankeschön liebe Sandra :-)

Der gemeinsame Wandertag hat allen beteiligten Personen sehr gut gefallen :-)

RosnerAuch heuer hat unser lieber Bürgermeister Herr Rosner für jede Schulanfängerin und jeden Schulanfänger ein Sackerl mit Bunstiften, Radiergummi, einen Apfel und einer Trinkflasche verteilt. Die kleine Aufmerksamkeit für die Kinder der ersten Klassen hat bereits Tradition und soll ein Willkommensgeschenk für die mehr als 80 Taferlklassler sein. DANKESCHÖN lieber Herr Bürgermeister :-)