elearning12Erstmals gibt es in diesem Schuljahr an der Volksschule Oberwart die unverbindliche Übung „Coding und Robotik“, die von den Schülerinnen und Schülern begeistert angenommen wird.

WarnwestenWie jedes Jahr wurden die Schulanfänger der Volksschule Oberwart mit Warnwesten, die den Schulweg sicherer machen sollen, vom ARBÖ Oberwart ausgestattet. Eine Aktion die seit Jahren zur Sicherheit der Kinder beiträgt! Dirin. Roswitha Imre freute sich mit den Schülern über den Besuch von Gerhard Pongratz, Heinz Frank und Wolfgang Gröller vom ARBÖ Stützpunkt Oberwart.

zahn 3In der 4. Schulwoche nahmen die 1. und 2. Klassen am Workshop „Gesund im Mund“, welcher vom Land Burgenland und der Burgenländischen Gebietskrankenkasse initiiert wurde und dessen Ziel die Verbesserung der Zahngesundheit burgenländischer Kinder ist, teil. Die Zahngesundheitserzieherin Nadine sprach über Maßnahmen zur Gesunderhaltung unserer Zähne, dem Milch- und dem Erwachsenengebiss und über richtige Zahnpflege. Schülerinnen und Schüler wissen nun, dass unsere Zähne regelmäßig gepflegt werden müssen, um sie möglichst lange gesund zu erhalten.

B4AC1543 D4B2 4F52 9DAD 33FBA11232161Schülerinnen und Schüler der 4m und 4u waren dei der Akion"Supersportklasse-Ballsporttage" in der NMS Oberwart erfolgreich. Mit viel Spaß, aber auch großen Ehrgeiz waren die jungen Sportlerinnen und Sportler bei den verschiedenen Bewerben dabei und konnten zwei Pokale gewinnen und in der Gesamtwertung sogar den zweiten Platz belegen. Die beiden Klassenlehrerinnen sind sehr stolz auf ihre sportlichen Kinder.

9D7904AB 3CF1 4357 9C12 3B18DD2AB3521Herbstzeit ist Wanderzeit! Deshalb beschlossen die Lehrerinnen der 4.Klassen einen gemeinsamen Wandertag zu organisieren. Bei sonnigem Wetter ging es von der Volksschule weg nach St. Martin. Am Sportplatz angekommen, picknickten wir und stärkten uns mit einer Jause. Das "Highlight" des Wandertages war der große Sportplatz. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler toben, spielen und hatten viel Spaß. Auch die Lehrerinnen wurden von ihrer lieben Kollegin Sandra mit Kaffee versorgt. Dankeschön liebe Sandra :-)

Der gemeinsame Wandertag hat allen beteiligten Personen sehr gut gefallen :-)

RosnerAuch heuer hat unser lieber Bürgermeister Herr Rosner für jede Schulanfängerin und jeden Schulanfänger ein Sackerl mit Bunstiften, Radiergummi, einen Apfel und einer Trinkflasche verteilt. Die kleine Aufmerksamkeit für die Kinder der ersten Klassen hat bereits Tradition und soll ein Willkommensgeschenk für die mehr als 80 Taferlklassler sein. DANKESCHÖN lieber Herr Bürgermeister :-)