ww36In der dritten Jännerwoche erforschten die Schüler/innen der 2. Klassen unter der Führung des Waldpädagogen DI Hans-Peter Killingseder den Winterwald. Bei lustigen Spielen, Würstchen grillen, Bäume fällen und Baumstämme zersägen verging die Zeit wie im Flug und die Kinder kehrten zwar etwas müde, aber um viele Erfahrungen reicher zu Mittag wieder in die Schule zurück. Eines wissen die Kids nun mit Gewissheit: Waldarbeit ist eine körperlich sehr anstrengende Arbeit – aber sie macht trotzdem großen Spaß!

 

  • ww1