wa28In der vierten Schulwoche besuchten die 2. Klassen im Rahmen des Jahresprojektes „Der Wald in den vier Jahreszeiten“ das erste Mal den Wald. Unter der Führung von DI Hans-Peter Killingseder und dem Waldpädagogen Dietmar erforschten die Schüler/innen den Waldboden und sammelten Kleintiere in Becherlupen, suchten nach ihren persönlichen Waldschätzen, spielten lustige Spiele und lernten den Wald als Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen kennen. Es war ein spannender und abwechslungsreicher Vormittag und alle freuen sich schon auf den nächsten Projekttag im Wald!

  • wa1