zahn 3In der 4. Schulwoche nahmen die 1. und 2. Klassen am Workshop „Gesund im Mund“, welcher vom Land Burgenland und der Burgenländischen Gebietskrankenkasse initiiert wurde und dessen Ziel die Verbesserung der Zahngesundheit burgenländischer Kinder ist, teil. Die Zahngesundheitserzieherin Nadine sprach über Maßnahmen zur Gesunderhaltung unserer Zähne, dem Milch- und dem Erwachsenengebiss und über richtige Zahnpflege. Schülerinnen und Schüler wissen nun, dass unsere Zähne regelmäßig gepflegt werden müssen, um sie möglichst lange gesund zu erhalten.