vs.oberwart.gv.at

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
4m

Klassenlehrerin: SR VOL Fabian Elfriede

kf 3 640 x 480

Gut erholt und mit viel Elan starten wir ins neue Schuljahr!

 

Fasching ist eine lustige Zeit!

fa2Da der Faschingsdienstag heuer in die Semesterferien fiel, feierten wir am Freitag vor Semesterschluss ein lustiges Faschingsfest, auf dem sich viele Hexen aber auch jede Menge andere, toll verkleidete Faschingsleute tummelten. Da kam es dann schon vor, dass eine Hexe ihre Krallen zeigte, eine Vogelscheuche sich mit einer Indianerin eine Maus teilte oder Super Mario Luftsprünge vollführte. Lustig war’s und wir hatten eine Menge Spaß!

Weiterlesen...
 

In der Hexenwerkstatt

hex20Am 7. Februar durften wir in einer spannenden Unterrichtsstunde in der NMS Oberwart die faszinierende Welt der Chemie kennen lernen. Unter der fachkundigen Anleitung und Mithilfe der Schüler/innen der 2. Klassen und deren Lehrer Lukas Benkö durften wir zahlreiche Versuche durchführen. Zum Abschluss gab es für alle eine kleine Stärkung. Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten für diese tolle Experimentierstunde!

Weiterlesen...
 

Wir stehen auf Fußball!!!

ht20Beim 2. Raiffeisen Sumsi Hallencup 2018 am 6. Februar im Informstadion waren die Fußballspieler unserer Klasse mit vollem Einsatz mit dabei. Louis, Luca, Manuel, Nico und Nino spielten mit ihrer Mannschaft gegen mehrere Teams aus anderen Schulen des Bezirkes und unter unserer lautstarken Anfeuerung gewannen unsere jungen Nachwuchskicker letztendlich den Hallencup!!! Hurra, wir freuen uns und sind sehr stolz auf euch!!!

Weiterlesen...
 

Wir stellen Bücher vor

re1Auch heuer präsentieren wir unseren Mitschüler/innen wieder unsere Lieblingsbücher, wobei diesmal der Schwerpunkt auf Sachthemen liegt und sich der Bogen von Insekten über Raubtiere und köstlichen Süßigkeiten bis hin zur Unterwasserwelt spannt. Alle warten jeden Dienstag schon neugierig und gespannt auf die neuen Präsentationen, die teilweise auch digital erfolgen. Toll ist’s, was wir dabei alles lernen!

 

Weiterlesen...
 

Hurra, es hat geschneit!

schnee11Nach den Weihnachtsferien gab es endlich den ersten Schnee in diesem Winter! Begeistert tollten wir in den Pausen und Turnstunden im Schulhof herum und bauten gemeinsam einen „Klassen-Schneemann“, der uns hoffentlich eine Weile erhalten bleibt!

 

Weiterlesen...
 

Frohe Weihnachten!

nms29Wir wünschen allen Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden unserer Homepage ein fröhliches Weihnachtsfest und erholsame Weihnachtsferien!

 

Unsere Weihnachtskrippen

kr3Im Religionsunterricht bastelten die Kinder eifrig an ihren Weihnachtskrippen - und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Wahre Kunstwerke sind da entstanden - eine schöner als die andere! Die Schüler/innen haben einmal mehr ihr kreatives Talent unter Beweis gestellt! Bravo!!!

 

Weiterlesen...
 

Zu Gast in der NMS Oberwart

nms25In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien lud uns die NMS Oberwart zu einem Workshop ein. Nach einer Lesung konnten wir an einer Rätsel- und einer Kreativ-Station sowie an den Tablets unser Wissen und Können unter Beweis stellen. Zur Stärkung  gab es für alle eine köstliche Jause und zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Weihnachtsmütze, mit welcher wir stolz nach Hause marschierten. Herzlichen Dank für den tollen Workshop!

Weiterlesen...
 

Eine Klasse voller Engel!

engel3Weihnachten rückt immer näher und in unserer Klasse tummeln sich lauter kleine Engel! Süß sind sie anzusehen -  die großen und die kleinen!

 

 

Weiterlesen...
 

Der Stern und das Weihnachtswunder

stern14Auch mit unserer dritten Weihnachtsgeschichte begeisterten wir die Kinder der 1m Klasse. Vor allem der leuchtende Stern und die vielen Tiere, die wir mitbrachten, faszinierten alle. Diesmal wurden aber auch wir überrascht, denn zum Abschluss unseres Adventlesens gab es ein gemeinsames Teetrinken und Kekseessen. Mmmh, es hat allen sehr gut geschmeckt!!!

 

Weiterlesen...
 

Krippenspiel auf dem Christkindlmarkt

chr1 Die Schauspielkids unserer Klasse hatten in diesem Schuljahr am 17. Dezember unter der Anleitung ihrer Schauspiel-Trainerin Niki Kracher im Kulturpark auf dem Christkindlmarkt ihren 1. großen Bühnenauftritt vor zahlreichem Publikum. Wir gratulieren allen Akteuren zu ihrem großartigen Talent und der tollen Leistung!

 

Weiterlesen...
 

Besuch von einem Weihnachtsengel

1m38Auch nach dem 2. Adventsonntag besuchten wir die Kinder der 1m Klasse und überraschten sie wieder mit einer neuen Weihnachtsgeschichte. Sie waren fasziniert von der wunderbaren Geschichte und unserem Weihnachtsengel, der sie mit einer Feder und getrockneten Früchten beschenkte. Außerdem gab’s noch köstliche Weihnachtskekse für alle. Sowohl die Kleinen als auch die Großen freuen sich schon sehr auf das nächste Zusammentreffen und eine neue Weihnachtsgeschichte.

Weiterlesen...
 

Gesunde Jause schmeckt allen!

gj2Auch heuer wieder bringen unsere Muttis einmal wöchentlich eine gesunde Jause in die Klasse, auf die wir schon immer gespannt warten, denn es ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern immer wieder auch ein Augenschmaus, was wir da serviert bekommen! Mit Genuss lassen wir’s uns schmecken! Danke allen Mamas und Omas für die köstliche Jause!

Weiterlesen...
 

Holler, boller, Rumpelsack...

niko3...Nikolaus trägt ihn huckepack und hat ihn auch bei uns in der Klasse ausgeleert. Am 6. Dezember überraschte uns der Nikolaus gleich dreimal: Zunächst beschenkte uns unsere Lehrerin, dann gab es vom Elternverein unserer Schule einen kleinen süßen Nikolaus und zuletzt hatte auch unsere Lesepatin Elisabeth noch für jeden eine kleine Überraschung mitgebracht! Danke, lieber Nikolaus!

Weiterlesen...
 

Hexe Lilly rettet Weihnachten...

hl20...doch gleichzeitig ist sie durch das Herbeizaubern des unheimlichen Knecht Ruprecht überhaupt erst verantwortlich für das weihnachtliche Chaos, das ausbricht, als sich Knecht Ruprecht allein auf den Weg macht um die Kinder zu beschenken bzw. zu bestrafen. Nur Hexe Lilly kann ihren Fehler wieder richtigstellen. In diesem turbulenten und gleichzeitig wunderbaren Kinofilm, in welchem es um den Sinn und die Bedeutung des Weihnachtsfestes geht und den wir dank der Unterstützung des Elternvereins der VS Oberwart am 5. Dezember im Dieselkino anschauen durften, wirkte auch unsere Mitschülerin Johanna mit. Wir gratulieren Johanna zu ihrem Debüt.

Weiterlesen...
 

Weihnachten ist ein Geschenk des Himmels

1m16In der Adventzeit wollen wir ganz bewusst jemandem eine Freude bereiten. Deshalb besuchen wir einmal in der Woche die Kinder der 1m Klasse, lesen ihnen Advent- und Weihnachtsgeschichten vor und bringen kleine Aufmerksamkeiten mit. Es ist schön zu sehen, wie die Kleinen gespannt warten, aufmerksam zuhören und sich freuen. Und auch wir freuen uns, wenn wir die leuchtenden Kinderaugen sehen  - dann leuchten auch unsere Augen.

Weiterlesen...
 

Von draußen, vom Walde komm ich her...

ad1Nino überraschte uns heute mit einer kunstvollen Adventdekoration, welche er gemeinsam mit seiner Mama für die Klasse hergestellt hat. Nun ist unser Schaukasten wunderschön geschmückt und alle bestaunen den „Winterwald mit Schneemann“. Danke Nino, für dein tolles Adventgeschenk!

 

Weiterlesen...
 

Es weihnachtet schon!

krippe2Johannes und sein Opa sind leidenschaftliche Krippenbauer. Alljährlich in der Adventzeit bringt uns Johannes eine äußerst kunstvolle Krippe in die Klasse, baut sie mit viel Liebe auf und beleuchtet sie. Alle bestaunen die vielen liebevollen Details der Weihnachtskrippe, die schönen Krippenfiguren und freuen sich schon sehr auf Weihnachten. Danke Johannes, dass du unsere Klasse mit deiner Krippe immer so weihnachtlich schmückst!

Weiterlesen...
 

Die Adventzeit beginnt!

kr1Es ist schon eine liebe Tradition geworden, dass uns Isabels Mama einen wunderschönen, selbst gemachten Adventkranz in die Klasse bringt. Mit Tannenduft in der Luft, Glöckchenklang und weihnachtlichen Vorbereitungen stimmen wir uns allmählich auf Weihnachten ein. Vielen Dank für den tollen Adventkranz!

 

Weiterlesen...
 

Besuch im Rathaus

rh2Ende November durften wir das neu renovierte Rathaus der Stadtgemeinde Oberwart kennen lernen. Frau Mag. Kerstin Zsifkovits-Taferner führte uns durch die hellen und modern ausgestatteten Büroräume und den Rathaussaal und erzählte uns von den Verwaltungsaufgaben der Gemeinde. Auch der Bürgermeister unserer Stadt, Herr LAbg. Georg Rosner nahm sich Zeit für uns und begrüßte uns ganz herzlich. Zum Abschluss erhielt jeder eine Urkunde, die uns bestätigt, dass wir wahre Oberwartkenner sind!

Weiterlesen...
 

Mit Tablets in der digitalen Lernwelt

tab8Seit Februar sind wir Teil des österreichweiten Projektes „Mobile Learning“ und arbeiten im Unterricht mit vom BMBF kostenlos zur Verfügung gestellten Tablets, um die digitale Lernwelt kennenzulernen. Ende November überzeugte sich der Landeskoordinator des Projektes, Herr Johannes Radax, von unseren Lernfortschritten und war begeistert von unserem Wissen und Können.

Weiterlesen...
 

Bücher kann man nie genug haben!

bu24Alljährlich organisiert unsere Schule in der Vorweihnachtszeit eine Buchausstellung. Auch heuer besuchten wir diese Ausstellung, auf die wir uns schon immer sehr freuen, denn da kann jeder nach Lust und Laune in den ausgestellten Büchern blättern und lesen und sich seine Lieblings-Wunschbücher auf einen Wunschzettel schreiben. Hoffentlich gehen all unsere Bücherwünsche auch in Erfüllung!

Weiterlesen...
 

Workshop: Safer Internet

si13Kinder werden immer jünger, wenn sie beginnen, sich eigenständig im Internet zu bewegen. Um sie bei der sicheren und verantwortungsvollen Nutzung digitaler Medien zu unterstützen und die Medienkompetenz der Schüler/innen zu steigern, nahm die 4m Klasse an einem „Safer Internet Workshop“ teil, der im Rahmen des Mobile Learning Projektes an unserer Schule angeboten wurde. Christian Barboric, ein sehr kompetenter und erfahrener Saferinternet-Trainer, sensibilisierte die Schüler/innen zu Themen wie „soziale Netzwerke“ und „Nicht alles im Internet ist wahr!“. Vielen Dank für den tollen Workshop!

Weiterlesen...
 

KUZ Oberschützen: Peter Pan

pp8Am 17. Oktober besuchten wir im Rahmen unseres Theater-Abos die 1. Schultheatervorstellung im KUZ Oberschützen. Das Schauspiel-Ensemble „Next Liberty“ entführte uns in einer spannenden Inszenierung gemeinsam mit Peter Pan, der niemals erwachsen werden wollte und den beiden Geschwistern Wendy und Michael ins Nimmerland, wo sie gegen Piraten und Kapitän Hook ankämpfen mussten.

Weiterlesen...
 

Überraschung zum Geburtstag

ef3Meine Freude war riesengroß, als mich meine Schüler/innen an meinem Geburtstag mit einem Geburtstagsmedley begrüßten und mir so auf musikalische Weise alles Liebe und Gute wünschten!

Ein herzliches Dankeschön allen Eltern und Kindern der 4m Klasse für den wunderschönen Blumengruß, der mir sicher sehr lange Freude bereiten wird! Ihr seid einfach spitze! ♥ ♥ ♥

Weiterlesen...
 

"Selfie-Mania" mit Christoph Mauz

oho13Besonders lustig ging`s am 12. Oktober 2017 im OHO bei einer Lesung mit dem Kinderbuchautor, Schauspieler und Kabarettisten Christoph Mauz zu. Er begeisterte uns mit seinen Darbietungen und Leseproben aus seinem Buch "Selfie-Mania! Unglaubliche Geschichten von Tscho!" und zog uns mit seinem humorvollen Vortrag in seinen Bann. Herzlichen Dank der Buchhandlung Pokorny, die diese Lesung im Rahmen der Buchwoche ermöglichte!

Weiterlesen...
 

Verkehrssicherheitsaktion "Zebrastreifen"

az2In Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Oberwart führte die 4m Klasse am 9. Oktober die Verkehrssicherheitsaktion „Zebrastreifen“ in der Schulgasse durch. Es wurde dabei beobachtet, ob Autofahrer/innen vor dem Zebrastreifen anhalten, wenn sich ein Kind dem Übergang nähert. Ziel der Aktion ist es, Autolenker/innen auf ihr vorbildliches Verhalten bzw. Fehlverhalten im Straßenverkehr aufmerksam zu machen. Je nach Verhalten überreichten die Kinder einen Aufkleber mit der Aufschrift „Für mich gestoppt. Danke!“ oder ein Merkblatt mit den gesetzlichen Bestimmungen.

Den Kindern soll durch diese Aktion bewusst werden, dass sich manche Autofahrer/innen unachtsam und rücksichtslos vor und auf dem Zebrastreifen verhalten und sie dieses Fehlverhalten beim Überqueren der Straße einkalkulieren sollten.

 

Weiterlesen...
 

Vierbeinige Gäste in unserer Klasse

t23Anlässlich des Welttierschutztages brachten Amy, Nino und Manuel ihre Haustiere in die Klasse mit und erzählten uns über die Pflege und Haltung ihrer vierbeinigen Lieblinge. Die Schulluft tat den Hasen Flocke, Bummel und Bommel sowie den beiden Schildkröten Niki und Schilli sichtlich gut, denn die Tiere fühlten sich sehr wohl in unserer Runde. Sie ließen sich streicheln und fraßen uns sogar Futter aus der Hand.

Weiterlesen...
 

Unsere Lesepatin ist wieder da!

pa3Dank der tollen Aktion der ÖRK, welches sich zum Ziel gesetzt hat, zur Steigerung der Lesekompetenz und zur Verbesserung der Leseleistung junger Leser Lesepatenschaften in Österreichs Volksschulen anzubieten, hat unsere Klasse auch heuer wieder eine Lesepatin. Elisabeth Gangoly, eine freiwillige Mitarbeiterin des ÖRK, unterstützt uns auch in diesem Schuljahr einmal wöchentlich beim Lesen und gibt ihre Begeisterung fürs Lesen an uns weiter. Wir danken Elisabeth für ihre Unterstützung und dem ÖRK für dieses kostenlose Angebot!

Weiterlesen...
 

Herzlichen Glückwunsch, meine großen Künstler!

stadtwaechter2

Amy, Manuel und Marvin sind die drei glücklichen Gewinner des Zeichenwettbewerbs, welchen die Stadtgemeinde Oberwart zum Thema „Der Grenzwächter in Oberwart“ ausgeschrieben hatte. Die drei Zeichenkünstler dürfen sich über Eintrittskarten im Dieselkino freuen.

Wir gratulieren ganz herzlich!!!

Weiterlesen...
 

Projekttage in Rust

r54Vom 19. bis 22. September lernten wir im Rahmen unserer Projekttage das Nordburgenland kennen. Bei „Brevillier Urban“ in Hirm erfuhren wir, wie die Mine in den Bleistift kommt. In Eisenstadt forschten wir als kleine Archäologen im Landesmuseum, stürmten mit Saus und Braus durchs Haydnhaus, versuchten uns als Fernsehsprecher und Tontechniker im ORF Landesstudio, hielten eine Kinderlandtagssitzung in Landhaus ab und bestaunten die Bergkirche. Mit einem Schiff überquerten wir den Neusiedler See, erforschten den Nationalpark und beobachteten während einer Kutschenfahrt die Vogelwelt. Zu Fuß erkundeten wir die Freistadt Rust mit ihrem historischen Stadtkern und am letzten Tag machten wir noch Halt in Forchtenstein um die Burg zu besichtigen.

Diese erlebnisreichen Tage machten nicht nur allen großen Spaß, sondern haben auch unser Wissen über das Burgenland erweitert und unsere Klassengemeinschaft gestärkt.

Weiterlesen...
 

Wir sind ein Blasorchester...

me1... und üben und musizieren auch heuer wieder eifrig unter der Anleitung unserer Musiklehrer Ewald Preinsberger und Heinz Taschek an unseren Instrumenten.  

Weiterlesen...
 

Film über unsere Schule



Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module

Benutzer Anmeldung