vs.oberwart.gv.at

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
3e

Klassenlehrerin: SR. Silvia Szabo
kf 73 640 x 480

WELCOME BACK TO SCHOOL!
Gut erholt und mit voller Energie starten wir in das 3. Schuljahr! :-)

 

 

 

Wasserprojekt im Sommer

dscn5668  copy Auch der vierte Projekttag in der Willersdorfer Schlucht machte den Kindern wieder großen Spaß! Sie überquerten auf einer Slackline den Bach, bauten eine Brücke, und einen Damm mit Steinen,gingen mit ihren Gummistiefeln im Bach herum und suchten nach kleinen Wassertieren...Bevor die Kinder müde, aber gut gelaunt, zum Bus marschierten, bedankten sie sich beim Waldpädagogen Hans-Peter Killingseder und seinem Team für den tollen Vormittag.

Weiterlesen...
 

Noch einmal: Safety Tour 2018

st 10 640 x 480Hier können Sie noch einmal sehr schöne Bilder von einem ganz besonderen Erlebnis sehen: die 3e Klasse im Finale der Landesmeisterschaft der Sicherheitsolympiade 2018, bei der sie den hervorragenden 4. Platz belegte!

Noch einmal: herzlichen Glückwunsch dazu!

Weiterlesen...
 

Eine Reise durch den Bezirk Oberwart

bzrf 17 640 x 480Schwerpunktmäßig wird im Sachunterricht in den 3. Klassen der Heimatbezirk bearbeitet. Aus diesem Grund wurde von den SchülerInnen unserer 3. Schulstufe eine Reise durch den Bezirk Oberwart unternommen. Bestens organisiert und von den Lehrkräften gut vorbereitet gab es an diesem Vormittag für alle sehr viel zu sehen und zu erleben. Die Laune war ebenso schön wie das Wetter!

Weiterlesen...
 

Safety Tour - Landesfinale

st2 7 640 x 480Heute fand in Ritzing das Landesfinale der Safety Tour statt. Unsere Schule konnte dabei den beachtlichen 4. Platz erkämpfen. Landessieger wurde die Volksschule St. Martin an der Raab. 

Mental unterstützt und lautstark angefeuert wurde unsere 3e Klasse von den SchülerInnen unserer 2m Klasse, die besonders aufmerksam die Wettkämpfe verfolgten, da sie im nächsten Schuljahr aktiv dabei sein werden! Jetzt schon alles Gute!

Unserer 3e Klasse gratulieren wir sehr herzlich - und, wir sind megastolz auf euch! :) 

Weiterlesen...
 

So sehen Sieger aus!

st 1 640 x 480Die Safety Tour ist eine ganz besondere und eine sehr prestigeträchtige Veranstaltung! Zahlreiche Klassen aus den verschiedenen Volksschulen des Bezirkes und des angrenzenden Nachbarlandes Ungarn beteiligen sich an der Kindersicherheitsolympiade und kämpfen verbissen in den verschiedensten Disziplinen um den Sieg.

Und unsere 3e Klasse (Frau SR. Silvia Szabo) konnte heute den heißbegehrten Sieg für unsere Schule erringen!

Herzlichen Glückwunsch und wir freuen uns riesig mit euch! Alles Gute fürs Landesfinale!

Weiterlesen...
 

English in Action

eia 640 x 480Drei Klassen unserer Schule begaben sich wieder auf eine Actionreise in englischer Sprache. Lehrerinnen aus Großbritannien unterrichteten die Kinder eine Woche lang jeden Tag drei Stunden in englischer Sprache. Es wurden dabei englische Spiele gespielt, englische Lieder gesungen, viele Reime geübt und noch mehr Sätze in englischer Sprache gesprochen.

In der letzten Unterrichtsstunde fand eine "Open lesson" statt, in der den Eltern gezeigt wurde, welche Fortschritte die Kinder gemacht haben und vor allem welchen Spaß sie dabei hatten.

Weiterlesen...
 

Wasserprojekt im Frühling

dscn5433  copy Die Kinder der 3e Klasse verbrachten einen ganzen Vormittag am und im Mühlbach neben dem Stieberteich. Der Waldpädagoge Werner schickte die Kinder in kleinen Gruppen aus, um verschiedene Erdschichten zu suchen und in einem Kübel herbeizuschaffen. Danach wurden die Erdschichten in durchsichtige Behälter schichtweise eingefüllt und auf ihre Wasserdurchlässigkeit überprüft. Weiters suchten die Schüler, ausgerüstet mit Gummistiefeln und Kescher, im seichten Mühlbach nach kleinen Wasserlebewesen. Zur Freude der Kinder landeten welche in ihren Keschern und danach in den Becherlupen zur genauen Betrachtung. Mit herumliegenden Ästen bauten einige Burschen einen Steg über das Bächlein. Auch das Waten durch schlammige Wassergräben machte ihnen sichtlich großen Spaß. Der Vormittag in der Natur verging viel zu schnell. Alle freuen sich schon auf den letzten Projekttag in der Willersdorfer Schlucht.

Weiterlesen...
 

Wasserprojekt im Winter

dscn5342  copy Der Waldpädagoge Hans-Peter Killingseder sprach mit den Kindern über: Was ist Wasser? Wie kann Wasser sein? Wozu brauchen wir Wasser? Wie gelangt Wasser bis in die Baumwipfel? usw. Auch das Wassergeräuschespiel machte ihnen großen Spaß. Danach wurden Versuche mit Wasser gezeigt und selbst ausprobiert. Zum Beispiel: Wie viele Wassertropfen haben auf einer Centmünze Platz? Anschließend marschierten die Kinder zu einer schneebedeckten Wiese neben der Pinka. Dort machten sie eine Schneeballschacht, formten Tiere aus Schnee, die sie dann mit Lebensmittelfarbe besprühten. Zum Schluss wurden Riesenschneekugeln gerollt und Mitten auf der Wiese zur Schau gestellt.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Projekttag im Frühling! :-)

Weiterlesen...
 

Das Ergebnis einer lustigen Turnstunde ;-)

img 7141  copy jhföshfshfoimg 7143  copy img 7142  copy

 

Die Kartoffel - eine tolle Knolle!

dscn5149  copy Die Seminarbäuerin Carina Laschober-Luif war bei uns in der Klasse. Wir lernten viel Wissenswertes über die Kartoffel: Woher die Kartoffel kommt, aus welchen Teilen die Kartoffel besteht, was man aus Kartoffeln machen kann, wie sie gesetzt und geerntet werden usw. Danach wurde in Gruppen an verschiedenen Stationen experimentiert: Es wurden Papiersäckchen mit Kartoffeldruck verziert, mit Hilfe von Kartoffelkleister und Papierstückchen ein Kartoffelgesicht geklebt, ein Kartoffelmemory gespielt und verschiedene gekochte Kartoffelsorten mit einer leckeren Rahmsauce verkostet. Die Zeit verging viel zu schnell.

Weiterlesen...
 

Wandertag: Erlebniswelt "Rund ums Moor"

dscn5067  copy Unser erster Wandertag führte uns heuer nach Rohr ins Moor. Karin, unsere Moorbegleiterin, zeigte uns auf dem Erlebnisweg den Kräutergarten/den Garten der Sinne und erzählte uns  anhand einer Zeitleiste die Entstehung vom Moor. Im Auwald bewegten sich die Kinder durch ein Labyrinth und marschierten danach auf dem Knüppelweg durch die Kugelweiden. Am Rastplatz plazierten sie sich dann rund um ein Lagerfeuer und warteten, bis ihr Steckerlbrot endlich essfertig war. Gestärkt aber müde fuhren wir anschließend mit dem Bus von Rohr wieder heimwärts nach Oberwart.

Weiterlesen...
 

Unser Bewegungscoach Jason

bspIm Rahmen des Pilotprojektes „Tägliche Sport- und Bewegungsstunde in Burgenlands Schulen“ besucht uns jeden Mittwoch, eine Unterrichtseinheit, unser Bewegungscoach Jason Johnson. Vom Spielen bis hin zum Geräteturnen, unser Bewegungscoach lässt sich jede Woche etwas Neues einfallen um uns fit zu halten und dabei noch eine Menge Spaß zu habe.

 

Wasserprojekt im Herbst

dscn5136  copy Hinter dem Stieberteich, zwischen Mühlbach und Pinka, verbrachten wir mit den beiden Waldpädagogen Hans-Peter und Werner einen interessanten Vormittag. Anfangs war es noch sehr nebelig und man konnte deshalb nach Spinnennetzen Ausschau halten und viele entdecken. Einige waren besonders groß. Auf einer Slackline balancierten die Kinder von Baum zu Baum. Alle waren begeistert. Besonders viel Zeit brauchten sie zum Bootbauen mit herumliegenden Naturmaterialien. Danach wurden die Kunstwerke in der Pinka auf ihre Schwimmtauglichkeit überprüft. Keines der Boote ging unter. Zum Abschluss gab es ein Lauf-Lese-Spiel über kleine Wassertiere. Für den Spaziergang im Wasser, mit Gummistiefeln, blieb leider sehr wenig Zeit. Dieser wird in einem der nächsten Projekttage sicher nachgeholt. Darauf freuen sich schon alle! 
Weiterlesen...
 

Film über unsere Schule



Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module

Benutzer Anmeldung